Marketing Wohnen am Lammweg Härkingen

„Jede Liegenschaft hat eine Identität, nur ist nicht jede positiv besetzt!“

Objektdetails

 
Projekt Projekthomepage: www.wohnenamlammweg.ch
Jahr 2011-2012
Beschrieb Parallel mit der baulichen Entwicklung der Überbauung wurde ein professionelles, effizientes Marketing erarbeitet, welches mit geringem finanziellem Aufwand eine grosse Wirkung erzielen kann. In einem ersten Schritt wurde mit der Marketingkonzeption der grobe Rahmen abgesteckt.

Die Analyse des Marketings beinhaltete folgende Punkte:
• Wieso? 1.1 Marketingziele
• Was? 1.2 Marketingstrategie
• Womit? 1.3 Marketinginstrumente (Werbeträger)
• Wer? 1.4 Marketingorganisation


Die Ziele des Marketings für die Gesamtüberbauung Wohnen am Lammweg lassen sich wie folgt beschreiben:
• Hoher Anteil Erstvermietung ab Wohnungsübergabe/Bauvollendung sicherstellen
• Klare Segmentierung und Positionierung der Überbauung und der Mietangebote in der Region
• Einheitlicher, professioneller Auftritt
• Sicherstellung der Wirkung und Weiterverwendbarkeit des Marketings nach dem Erstbezug
zurück zur Übersicht